Projekte & Referenzen

Forst Thal

2020 Sicherheitsholzerei OeBB

Auftraggeber:
OEBB

Bäume , welche zu nahe an der Fahrleitung der Bahnlinie Balsthal – Oensingen standen, mussten gefällt werden.
Zudem waren viel der gefällten Bäume Eschen, welche mit der Eschenwelke (Pilzkrankheit) erkrankt waren. Diese sterben meistens ab und drohen auf die Bahnlinie zu stürzen.
Ebenfalls mussten beim Bahnübergang Thalbrücke zwei Linden zurückgeschnitten werden.

Die Arbeiten wurden über das Wochenende vom 4./5. Juli 2020 ausgeführt.
Die Bahnlinie musste dafür gesperrt werden.
Das ganze Team von Forst Thal war im Einsatz.
Nebst unseren Maschinen waren auch zwei Kran der Firma Ackermann Transporte im Einsatz.
Die Arbeiten konnten am Sonntag, 5. Juli um ca. 16.00 Uhr effizient und unfallfrei abgeschlossen werden.

Somit hat man nun auf der ganzen Bahnlinie wieder eine freie und sichere Sicht.