Betriebsausflug

Es war wieder soweit am 14. August fand unser Betriebsausflug statt. 15 Personen von Mitarbeitern und Vorstand nahmen an diesem Anlass teil.
Nach einer Kaffeepause bei der Raststätte Gotthard, war unser erster Halt in Erstfeld. Sogleich ging es weiter mit kleinen Bussen Richtung Gotthard-Basistunnel den wir besichtigen durften. Ein Besuch des Tunnels lohnt auf jeden Fall, nicht nur die Länge des Tunnels ist beeindruckend, sondern wie dieser gebaut wurde. Alleine die Tunnelbohrmaschine ist mit ihren ca. 200m Länge gewaltig.
Damit unfallfrei durch den Tunnel gefahren werden kann, braucht es speziell ausgebildetes Personal für den Unterhalt und die Sicherheit, die in regelmässigen Abständen für Notfälle und Arbeiten üben.
Als Höhepunkt sahen wir, durch ein Fenster vom Nebentunnel aus, einen Zug mit über 200km/h vorbeirauschen.

 Tunnel                                   Tunnel erk

Weiter ging unsere Reise nach Hergiswil bei Willisau. Dort erwartete uns eine Betriebsbesichtigung bei Birrer Holz AG.
Der Inhaber Herr Birrer begrüsste uns sehr herzlich und führte uns anschliessend durch den Betrieb. Dabei war es ziemlich laut, doch das zusehen wie fast alles automatisch gesägt und sortiert wurde, machte das ganze sehr interessant. Er machte uns besonders darauf aufmerksam, wie wichtig die Qualität des Holzes ist, da wir unser «Thaler-Holz» auch an die Birrer AG liefern.
Spannend war auch die eigene Schnitzelheizung, mit der er nicht nur seinen eigenen Betrieb heizt, sondern auch die umliegenden Häuser im Dorf.
Zum Abschluss durften wir noch einen kleinen Apero geniessen.

Birrer Haus                                            Birrer Apero

Die nächste Fahrt führte uns nach Ebikon. Dort konnten wir im Lokal Old Wild West unser Nachtessen geniessen. Wie der Name schon sagt, war auch das Ambiente dementsprechend.

Old Wild West                                                             essen

 

Nicht zu früh und nicht zu spät machten wir uns nach dem eindrucksvollen Tag wieder nach Hause.

logo mobile jub